Liquidierungsstrategien
 
 
Liquidierungsstrategien sind in sofern von Bedeutung, als die Güte einer Entscheidung nicht von Zwischenergebnissen (aktuellen Börsenständen) sondern vom finalen Verkaufsergebnis abhängt.
Aldi kauft heute einen Posten Milch und verkauft diesen morgen. Das Ergebnis, der Erfolg, der Gewinn steht nach einem Tag fest.
Zwischen Ihrem Einkauf und Ihrem Verkauf werden vielleicht Jahre vergehen.
Z. B. Könnten sich zu große Einheiten zu bestimmten Zeitpunkten als schlecht veräußerbar herausstellen. Dann wären kleine Einheiten besser gewesen. Es könnte auch sein, dass irgendwann alles, was verkauft werden soll, eingeschmolzen und analysiert werden muss, weil zu viele Fälschungen kursieren. Dann wäre der Einkauf von Schrott das beste gewesen (da zur Zeit des Einkaufs hierin keine Formkosten enthalten waren). Es könnten sich die Gesetze dahingehend ändern, dass Edelmetalle nur noch bis z. B. 500 Euro anonym eingekauft werden können. Das gilt dann nicht nur für Sie selbst beim Einkauf, sondern auch für den An- und Verkäufer Ihrer Ware.
Kaufen Sie also aus der Sicht Ihres zukünftigen Abnehmers.
Für meine Kunden gibt es auf von mir favorisierte Produkte einen speziellen Rückkaufmodus.